Infoseiten

Ferien (SMK)

Schulen in C

Schulrecht

Schulgesetz

Elternmitwirkung

Schulkonferenz

Schulhausbau

Schulnetzplanung

Landeselternrat

Homepage

Vorstand

Schulrecht

Handreichungen

Projekte

Förderung

BER

Bundeselternrat

News

Legislative

Stadtrat

Landtag

Exekutive

Stadt Chemnitz

Schulverw.-Amt

SBA-C (RSA)

SMK

 

 

 

VERSANDART:  Per Fax unter 0371-488-4099

SEITENZAHL:   01 Seiten 

Absender:  

Kreiselternrat Chemnitz

Thomas Fenner  -Vorsitzender des Kreiselternrates-

Hölderlinstraße 15 09114 Chemnitz Fax: 0371/313531 

An:

Stadt Chemnitz

Schulverwaltungsamt

z.H. Herrn Nähder (persönlich!)

Bahnhofstraße 53

09111 Chemnitz 

 

Betreff:  ANFRAGE DES KREISELTERNRATES AN DIE STADT CHEMNITZ

Auskünfte zu grundsätzlichen, die Schulen der Stadt Chemnitz gemeinsam in-

teressierenden Fragen entsprechend § 23 der Elternmitwirkungsverordnung

__________________________________________________________________________ 

Chemnitz-Rottluff, den 05.Januar 2001 

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Näther, 

zunächst möchten wir im Namen des Kreiselternrates Ihnen und Ihren Mitarbeitern für das Neue Jahr Gesundheit, Erfolg und Schaffenskraft wünschen. 

Vor vier Wochen, am 08. Dezember 2000, haben wir Ihr Amt um Zusendung unsererseits dringendst benötigter Unterlagen ersucht.  

Leider ist bis heue kein Eingang der Unterlagen zu verzeichnen.  

Hierdurch werden leider die Befürchtungen einiger Mitglieder unseres Elternrats bestärkt, daß Sie derzeit trotz gerade im Stadtrat beschlossener Rahmenplanung die abgeforderten Unterlagen noch nicht oder nur zu sehr einem geringen Teil erstellt und zusammengestellt haben.  

Für den Fall, daß eine derzeitige Bereitstellung der unsererseits dringendst benötigten Unterlagen nur an Mangel an Kopierpersonal scheitert, bieten wir Ihnen an, die Unterlagen durch Mitglieder des Kreiselternrates kopieren zu lassen.  

Aufgrund Ihrer unbestimmten Äußerungen im Anruf vom 20.12.2000 / 14.27 Uhr betreffs des Zeitpunktes und der Art einer Antwort zu o.g. Schreibens sind wir leider gezwungen, Sie noch einmal ausdrücklich darauf hinzuweisen, daß die aufgeführten Unterlagen selbst (nicht etwa Interpretationen selbiger oder allgemeine Stellungnahmen) abgefordert sind und daß unsererseits hiermit ausdrücklich auf den 10.01.2001 als spätesten Eingangstermin o.g. Unterlagen gedrängt werden muß. 

Für Ihr Bemühen im Voraus dankend, erwarten wir freundlicherweise baldige Antwort. 

Mit freundlichen Grüßen 

i.A. :

____________________________________________

    Thomas Fenner

Vorsitzender des Kreiselternrates 

Verteiler:  Herr Nähder   Schulverwaltungsamt          Medien   Entsprechend internem Verteiler des Kreiselternrates 

 

 

 

 

 

 


Zurück zu Monat Januar
KER-C Kreiselternrat Chemnitz Webmaster: jonas@ker-c.de Designed for Mozilla Firefox.