Mitgliederversammlung vom 27.11.2008

Am Donnerstag, den 27.11.2008 fand im Georgius-Agricola-Gymnasium die erste Mitgliederversammlung des Kreiseltenrates Chemnitz im Schuljahr 2008/2009 statt. Neben der Vorstandswahl gab es eine Reihe von Informationen zur Neugestaltung des Webauftrittes, zum Schulhausbau und den Fördermitteln sowie zur Lehrersituation in Sachsen und Chemnitz.

Leider verlassen musste den Vorstand unsere bisherige erste stellvertretende Vorsitzende, Ines Hetzel, da ihr Kind die Schule erfolgreich verlassen hat. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich für die von ihr geleistete Arbeit und würde es begrüßen, auch in Zukunft auf ihre Erfahrungen und Unterstützung bauen zu können.

Erfreulich ist, dass wir nun wieder arbeitsfähiger besetzte Arbeitsgruppenleitungen haben. Ebenfalls erfreulich ist, dass erstmalig wieder alle wesentlichen Delegierten für den Landeselternrat nominiert werden konnten, leider mit Ausnahme des Förderschulbereiches. Hier wird darum gebeten, zu prüfen, ob nicht noch jemand Interesse an dieser Funktion hat und wir ggf. im Januar nachwählen können. Allen Gewählten vielen Dank für ihre Bereitschaft, in den folgenden 2 Jahren aktiv mit den Eltern Schulpolitik gestalten zu wollen.

Als Aufgabe wurde dem neuen Vorstand u.a. mitgegeben:

- Klärung der Altpapierproblematik an den Chemnitzer Schulen (Verbindliche Vorgabe des Abnehmers)

- Ansprechen bestimmter Unterrichtsausfälle (insbesondere Spezialunterricht)

Ende Januar 2009 wird eine nächste Mitgliederversammlung stattfinden, welche sich insbesondere mit der Problematik Schulhausbau und Schulnetzplanung befassen soll.

Beigefügt ist das Protokoll des Wahlteiles der Mitgliederversammlung :

Protokoll zur Vorstandswahl vom 27.11.2008

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.