Große Grundschule Karl-Liebknecht-GS wird geschlossen!

Mit Erschütterung haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, daß der Stadtrat der Stadt Chemnitz am 25.April  2007 die Aufhebung der Karl-Liebknecht-GS beschlossen hat. Soweit mir bekannt, hat lediglich die Linke.PDS mehrheitlich gegen diesen Beschluß gestimmt, aus den anderen Fraktionen gab es nur einzelne Gegenstimmen.
Wir möchten hier noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, daß es mit der bestehenden Schulgröße überhaupt keinen Zwang zu dieser Entscheidung gab, vielmehr wird durch diesen Beschluß unleugbar deutlich, daß die mehrheitliche Stadtratspolitik auf die Minimierung der Ausgaben für Schulen und unsere Schüler gerichtet ist. Speziell die oft gehörte Aussage “Wir möchten ja keine Schulen schließen, uns bleibt aber gar keine Wahl” - für viele Elternvertreter immer schon eine dünne Ausrede - erscheint dadurch in einem ganz anderen Licht.
Auf viele der betroffenen Kinder kommen unzumutbare Schulwege (mitten durch die Innenstadt oder am Schloßteich entlang) zu. Es bleibt zu hoffen, daß die Vorsehung  “Schicksalsfälle” in diesem Zusammenhang verhindert; der Stadtrat tut es jedenfalls nicht.

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.