17.05.04: Anhörung nach Beschlußfassung? Nicht mit uns!!

Die Stadt Chemnitz hat, ganz ähnlich wie im Jahr 2000, die Anhörung des Kreiselternrates zur Aufhebung der Neubauer-Mittelschule nicht für nötig gehalten und läßt diese nach bereits erfolgter Beschlußfassung zur Schließung der Schule durch das gar nicht entscheidungsbefugte Regionalschulamt durchführen.
Da wir uns ziemlich veralbert fühlen, haben wir - entsprechend des Beschlusses der Vollversammlung vom 13. Mai - am 17. Mai 2004 Dienstaufsichtsbeschwerde eingelegt.
Nun sind wir gespannt zu erfahren, was man sich bei der Sache gedacht hat.
Bitte klicken Sie hier, um die  Dienstaufsichtsbeschwerde zu lesen.

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.