16.05.04: Klassenbildung in Altendorf wird künstlich verhindert?

Nachdem wir vom Regionalschulamt  die Anmeldezahlen der Mittelschulen abgefordert haben,  haben wir herausgefunden, daß obwohl erheblich mehr Anmeldungen für Altendorf vorliegen als für die Flemmingschule, dort trotzdem keine Klasse 5 gebildet werde soll und  in Flemmingschule aber gleich zwei.
Zusätzlich versucht man uns einzureden, daß gar keine Lenkung der Anmeldungen durch die Behörden stattfindet. Das paßt aber nun kaum zusammen!
Was geht hier vor? Soll die Mittelschule Altendorf künstlich für eine Schließungsdikussion vorbereitet werden?
Bitte lesen Sie die Presseerklärung der Arbeitsgruppen Mittelschulen und Grundschulen zum Thema.

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.