KER-C hat gewählt

Die Antworten von Politik und Behörden sind alles andere als befriedigend ausgefallen.
Der KER-C hat sich dennoch im Hinblick auf die Handlungsfähigkeit der Elternvertretung entschlossen, einen neuen Vorstand zu wählen. In der Sache wurde leider mittlerweile z.B in der Schulnetzfrage durch die stille Einbeziehung der Theodor-Neubauer-Grundschule in diese unnötige Debatte die Situation noch verschärft.
Nunmehr hat ein erstes Sondierungsgespräch zwischen Verantwortlichen der Stadt Chemnitz und Vertretern des neuen KER-C Vorstandes stattgefunden, konkrete Ergebnisse konnte man in diesem Stadium noch nicht erzwarten.

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.