Einladung zur Kreiselternratssitzung

SEITENZAHL:   01 Seiten EILT!
WICHTIG!

Absender:
Kreiselternrat Chemnitz
Thomas Fenner  -Vorsitzender des Kreiselternrates-

An:
Alle Elternsprecher der Chemnitzer Schulen
Alle Schülersprecher der Chemnitzer Schulen

Betreff: KREISELTERNRATSSITZUNG
INTERNETAUFTRITT
BÜRGERBEGEHREN

__________________________________________________________________

Chemnitz, den 2/5/01

Liebe Eltern- und Schülersprecherinnen, liebe Eltern- und Schülersprecher,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserer 2. Sondersitzung einladen!

Termin: 28.02.2001  (Aschermittwoch)   18.oo Uhr

Ort: Beruflisches Schulzentrum am Schloßteich gegenüber Fahrrad-Franke

Aula

Inhalt: 1. Auswertung Stand Bürgerbegehren und Schulnetzplanung der  Stadt Chemnitz
2. Derzeitige Aktivitäten des Kreiselternrates
3. Internetauftritt des Kreiselternrates

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, daß lt. Information der Vertreter des Leipziger Bürgerbegehrens dort bereits die notwendige Mindestunterschriftenzahl erreicht ist! Gleichzeitig möchten wir uns bereits jetzt bei allen aktiven Schülern, Eltern und Bürgern unserer Stadt bedanken, welche trotz fragwürdiger Gegenargumentationen von dritter Seite durch Zettelverteilung und Unterschriftensammlung tatkräftig im Interesse unserer Kinder und der Stadt Chemnitz wirksam sind! Damit sind wir zusammen mit Leipzig auf einem guten Weg, in den großen Städten Sachsens, vernünftige Schulverhältnisse zu erhalten.

Obwohl bis Ende Februar 2001 noch etwas Zeit ist, bitten wir alle eifrigen Sammler, nach Möglichkeit, die bereits vollen Unterschriftenlisten den drei Vertretern des Chemnitzer Begehrens noch vor den Ferien
zukommen zu lassen, gffs. als Vorablieferung! Vielen Dank!

Ergänzend zu den aufgeführten Adressen geben wir noch einmal für Rückfragen unsere Telefonnummern an:

Fenner, Thomas  Müller, Andreas  Stelzmann, Uwe
(Telefonnummern entfernt)

Angesichts dessen, daß derzeit eine regelmäßige Information der Eltern- und Schülersprecher weitgehend unmöglich ist, haben wir uns entschlossen, ergänzend zu den üblichen Informationswegen einen Internetauftritt vorzubereiten. Dieser wird in den nächsten Tagen funktionsfähig im Netz sein. Die vorläufige Adresse lautet:

http://213.187.70.210/ker

Hierüber werden alle Aktivitäten des Kreiselternrates für alle jederzeit einsehbar sein.

Mit freundlichen Grüßen

Wir bitten um unbedingte telefonische Eingangsbestätigung durch alle Schüler- und Elternsprecher(innen)!

____________________________________________________

Der Kreiselternrat

Leave a Reply

Sie müssen an angemeldet sein, um einen Kommentar an den Vorstand zu senden.